Leseförderung

Leseförderung

Nicht nur der regelmäßige Besuch des Wissensturms, der sich in unmittelbarer Nähe unserer Schule befindet, ist für alle Klassen eine Selbstverständlichkeit, sondern auch die täglichen Lesesequenzen im Unterricht. Außerdem dürfen alle in der Schule anwesenden Personen – also von der Direktorin bis zum Schulwart – im Lesemonat April täglich 20 Minuten am Morgen lesen. Diese Aktion ist nicht zuletzt für die Kinder deshalb ein besonderes Erlebnis, da sie sich im ganzen Schulhaus verteilen dürfen, um das ideale Plätzchen zu finden.